Gesundes Fit-Sein

  • Gesundes Fit-Sein

Jahresbericht 2014

Auch das Jahr 2014 verlief für unsere Gruppe positiv, zur Zeit besteht die Gruppe aus ca. 14-17 Teilnehmerinnen. Wir führen ein moderates, Ganzkörper betontes Fitness-Training mit schöner, angepasster Musik durch.
Kräftigungen, Dehnungen, Beckenbodentraining, Kopf- Halswirbelsäulen- Mobilisationen und auch Atem- und Körperwahrnehmungsübungen sind wichtige Elemente in der Stunde.
Kleinere Spiele oder Partnerübungen runden das Programm ab.
Unsere Gruppe nutzt den neuen Gymnastikraum für unseren Training-Mix mit und ohne Gerät.
Auch gehen wir gerne, falls frei, in die große Turnhalle, da man dort z. B. mit den Bällen gegen die Wand spielen kann oder die Basketballkörbe und Sprossenwände im Zirkeltraining einsetzen kann. Indiaka spielen mit genug Platz macht uns ebenfalls Spaß.

Im Sommer haben wir wieder eine tolle Wanderung entlang der Lahn von Limburg nach Diez gemacht; mit Mittagessen im Restaurant „ Zum Mühlchen“ gleich an der Lahn. Danach ging es zur Besichtigung des Schlosses Oranienstein. Anschließendes Kaffeetrinken war unumgänglich, diesen nahmen wir auf dem Rückweg wieder auf der Terrasse des Restaurants „Zum Mühlchen“ ein. Nach unserem Fussmarsch zurück zum Bahnhof nach Limburg, ließen wir den Tag bei einem wohlverdienten Eis ausklingen.
Zum traditionellen Weihnachtsfrühstück in der Turnerstubb haben wir ein tolles, vielfältiges Buffet selbst mitgebracht.

Rita Barth

Erstellt am 15.03.2015 von Michael Pflüger